EichenprozessionsspinnerSchildEichenprozessionspinnerBerlinerForsten

Bei den Eichenprozessionsspinnern sind die Haare der Raupen das eigentliche Problem. Mitte bis Ende April schlüpfen die Larven aus den Eiern. Probleme machen die Haare der Raupen erst ca. 4 Wochen nach dem Schlupf. Die Haare verursachen Hautreizungen und allergische Reaktionen die Zum Teil mehrere Tage oder auch Wochen anhalten können. Bilden die Raupen Ihre Tagesnester sollten diese unbedingt entfernt werden, wenn sich die Nester an Eichen im Garten, Kinderspielplätzen oder auf Schulhöfen befinden.

EPS10

Vorsicht ist bei der Berührung der Nester mit den bloßen Händen geboten. Ohne eine entsprechende Schutzausrüstung und den richtigen Geräten ist die Entfernung nicht ratsam.

Die Entfernung sollte Fachleuten überlassen werden. Wir als Fachbertrieb haben die Kompetenz diese Arbeiten fachgerecht durchzuführen.

Wir entfernen die Nester des Eichenprozzesionsspinners fachgerecht. Unsere Mitarbeiter sind für diese Arbeiten geschult und führen die Arbeiten mit größter Sorgfalt und unter Vollschutz durch. Auch die Absaugtechnik ist entsprechend angepasst. Hier kommen Sauger zum Einsatz die auch bei der Asbestbeseitigung verwendet werden.

Das Abbrennen von Nestern kommt bei uns nicht in Frage, da hier eine vollständige Beseitigung aller Raupenhaare nicht garantiert werden kann. Zudem kommt es dabei zwangsläufig zur Kontamination des angrenzenden Umfeldes mit Brennhaaren.

Die Kosten für eine sorgfältige und umfassende Nestbeseitigung können in Vorfeld nicht genau abgeschätzt werden, da sich Nester auch in den Kronenbereichen der Bäume befinden können, die nicht in jedem Fall vom Boden aus gesehen werden können. Nicht alle Bäume sind mit einer Hebebühne erreichbar, weil die Zufahrt nicht möglich ist. In diesen Fällen versuchen wir die Nester mit Hilfe von Leitern und Seiltechnik zu entfernen

Unternehmen

Beratung

Kontakt

Schädlinge

Kontakt

attack Schädlingsbekämpfung e. Kfm.
Am Zeppelinpark 22
13591 Berlin
Tel.: 030. 3513 089 - 00  
Fax: 030. 3513 089 - 01
Email: office@attack-berlin.de

 

Bürozeiten 

Das Büro ist in der Regel zu folgenden Zeiten besetzt:
Montag - Donnerstag  8.00 - 17.00 Uhr
Freitag 8.00 - 16.00 Uhr